Diese Website verwendet Cookies.
Mit der Nutzung stimmen Sie dem zu.
Informationen zum Datenschutz

Alltagsworte reichen nicht-
Tischkarten nur mit Gedicht!

Originelle Tischkarten

Spaß gleich zu Beginn durch witzige Tischkarten

(Ungenehmigte Verwendung ist NICHT erlaubt.)

So ein Kärtchen für den Gast
Gut zu einer Feier passt

Die Karte mit dem Namen drauf
Fällt angenehm dem Gast gleich auf
Nachdem er es hat wahrgenommen
Fühlt er sich dann noch mehr willkommen

Autor: Horst Winkler

Karten auf den Tisch zu stellen
Zeugt von Stil und Lebensart
Schade, dass in vielen Fällen
Man an dieser Stelle spart
Der beste Abschluss des Desserts
Ist ein von mir gemachter Vers

Autor: Horst Winkler

Bei einer Feier wirken Tischkarten immer nobel. Ob für Geburtstag, Hochzeit, Silberhochzet, goldene Hochzeit, Konfirmation, Jugendweihe, Taufe oder sonstigen Anlass: Die Gäste fühlen sich besonders willkommen, wenn sie ihren Namen lesen. Auch ein (möglichst altes) Foto könnte man verwenden, um die Tischkarte individuell und lustig zu gestalten. Die lästige Sucherei nach den Plätzen entfällt, und alle sind neugierig, wer ihnen als Nachbar zugedacht ist. Nette Willkommenssprüche können dabei nie schaden.

Besonders bei Hochzeiten ist es so, dass sich viele der Gäste nicht kennen. Schließlich sind sich die meisten Freunde und Verwandten von Braut und Bräutigam vorher noch nicht begegnet. Daher ist es ratsam, Namensschilder für die Gäste vorzubereiten. Sie können als Platzkarten oder zum Anstecken verwendet werden.

Die lustigen Sprüche und Verse hier helfen, witzige Tischkarten zu gestalten. Die sind dann oft Initialzündung für eine gelungene Feier. Wir finden auch einen passenden witzigen Spruch zu den Fotos, Cliparts oder sonstigen Bildern, mit denen Sie die Tischkarten schmücken wollen.

Bitte denken Sie beim Aufstellen der Tischkärtchen unbedingt auch daran, wer wem gegenüber sitzt. Sonst kann es passieren, dass Gäste, die Sie eigentlich sehr weit voneinander entfernt platzieren wollten, sich frontal ins Auge blicken.


Autor: Horst Winkler

Willkommensspruch

Willkommen! Schön, euch hier zu sehen
Gelegenheiten kommen, gehen
Doch manche sollte man verwenden
Um Einladungen zu versenden

So kamen wir zusammen heute
Nun lasst uns feiern, liebe Leute!

Autor: Horst Winkler

Lustige Willkommensgrüße für Tischkarten

Liebe Gäste, esst und trinkt
Und wer dazu Lust hat, singt
Ihr könnt Witze auch erzählen
Nur uns nicht mit Sorgen quälen

Autor: Horst Winkler


Lustiger Tischkartentext

Greift zu und esst nach Herzenslust
Vielleicht habt ihr.s noch nicht gewusst:
Es bringt nichts, das Gewicht zu halten
Wer zulegt, reduziert die Falten

Autor: Horst Winkler


Lautes Schmatzen ist erlaubt
Auch, dass man die Finger leckt
Weil der Gastgeber dann glaubt
Dass es seinen Gästen schmeckt

Autor: Horst Winkler


Uns treibt an der feste Willen
Euren Appetit zu stillen
Denn das ist Voraussetzung
Für recht frohe Feststimmung

Autor: Horst Winkler


Neben allem Trinken, Essen
Ist der Spaß nicht zu vergessen
Sind die Witze nicht versaut
Sagt man sie auch gerne laut

Autor: Horst Winkler


Bei gutem Trank und leck’rem Schmaus
Da hält man es recht gerne aus
Das würden wir doch stark vermuten
Genießt also das Fest, ihr Guten

Autor: Horst Winkler


Zurückhaltung sei euch heut fremd
Greift kräftig zu, ganz ungehemmt
Was aufgetischt oder in Flaschen
Könnt nach Belieben ihr vernaschen

Autor: Horst Winkler


Greift ungeniert zu

All uns.re Gäste sollten wissen
Wir zählen keineswegs die Bissen
Und was ihr auch so alles trinkt
Das int.ressiert nicht unbedingt

Doch eines ist uns wirklich wichtig:
Dass ihr euch wohlfühlt und zwar richtig

Autor: Horst Winkler


Kurzer Tischkartenspruch

Lange sah man sich nicht mehr
Deshalb freue ich mich sehr
Endlich euch heut zu begrüßen
Lasst uns dieses Fest genießen

Autor: Horst Winkler


Kurz und witzig

Haut rein, und lasst.s euch richtig schmecken
Ihr dürft auch an den Fingern lecken

Autor: Horst Winkler


Man kann es nicht genug betonen
Gesund zu leben, wird sich lohnen
Zurückhaltung beim Trinken, Essen
Ist meistens wirklich angemessen
Wenn aber die Gesellschaft nett
Dann isst man auch mal um die Wett’

Autor: Horst Winkler


Willkommensspruch für Gäste

Ihr lieben Gäste seid willkommen
Wir haben uns heut vorgenommen
Mit euch nach Herzenslust zu prassen
Und niemanden nach Haus zu lassen
Bevor er gut gelaunt und satt
Uns höchstes Lob verkündet hat

Autor: Horst Winkler


Willkommenssprüche für Tischkarten zum Geburtstag

Netter Text für Geburtstagstischkarten

Ich freue mich, euch hier zu haben
Wir wollen uns gemeinsam laben
An guten Speisen und Getränken
Und allen hier Gehör mal schenken
Ich möchte auch ansonsten hoffen
Es bleiben keine Wünsche offen

Autor: Horst Winkler


Wer nett mir gratuliert
Dem wird etwas serviert
Lobt er die Speisen sehr
Dann kriegt er auch noch mehr

Autor: Horst Winkler


Wer heut von meinen Jahren spricht
Betrachte bitte es als Pflicht
Aufgrund des Alters mich zu schonen
Und möglichst glaubhaft zu betonen
Wie gut ich mich doch so gehalten
Im Gegensatz zu wirklich Alten

Autor: Horst Winkler


Spruch zur Goldhochzeit
oder zum 50. Geburtstag

50 ist die Zahl des Tages
50 Jahre feiern wir
Wer gern etwas möchte, sagt es
Dafür gibt’s Bedienung hier

Autor: Horst Winkler


Spruch für Tischkarten zur Hochzeit

Heute wolln wir uns was gönnen
Weil wir Hochzeit feiern können
Keiner halte sich zurück
Esst und trinkt auf unser Glück

Autor: Horst Winkler


Tischkartenspruch zur goldenen Hochzeit

Schon ziemlich alt und noch gesund
Das ist für uns zum Feiern Grund
So esst und trinkt, seid frohen Mutes
Ihr findet hoffentlich was Gutes
Greift zu, genießt ganz ungeniert
Wir möchten, dass sich keiner ziert

Autor: Horst Winkler


Für einen lieben Gast

Ein lieber Gast sitzt hier bei uns
Den leider man zu selten sieht
Er fühlt sich hoffentlich sehr wohl
Wir wünschen guten Appetit

Autor: Horst Winkler


Tischkarte für ein kleines Kind

Auf diesem sehr speziellen Platz
Thront unser lieber kleiner Schatz
Die Mama sitzt genau daneben
Um immer auf ihn achtzugeben

Autor: Horst Winkler


Anderes Schlachtlied

über allen Häppchen ist Ruh
Außer dem Schmatzen hörest du
Kaum einen Laut
Eil dich, dass niemand
Dir etwas klaut

Autor: Horst Winkler


Streitkultur am Tisch

Lasst uns trinken, lasst uns speisen
Und einander auch beweisen
Dass uns doch sehr viel verbindet
Auch wenn man bisweilen findet
Dass man and’rer Meinung ist
Und die Zustimmung vermisst

Autor: Horst Winkler


Meist werden ja Namenskarten auf den Tischen platziert. Man kann aber auch Tischkarten ohne Namen aufstellen. Jeder Gast wird mit einem Spruch witzig beschrieben. Das gibt ein großes Hallo, wenn jeder, der kommt, seinen Platz sucht (und vielleicht nicht akzeptieren will). So ist gleich zu Anfang gute Stimmung und Gespräche kommen leichter in Gang, wenn sich noch nicht alle gut kennen. Beispiele solcher "Porträts":


Originelle Tischkarten mit lustigen Sprüchen

Ein lieber Gast, weit hergereist
Hier hoffentlich gut trinkt und speist

Autor: Horst Winkler


Ihr Garten ist sehr gut bestellt
Und wenn sie dort die Frösche zählt
Kämpft einer, dem das Sitzfleisch fehlt
Gegen das Unkraut dieser Welt

Autor: Horst Winkler


Hier sitzt einer, der sein Bier liebt
Aber selten einen ausgibt
Schüttet ihm nur kräftig ein
Seine Frau bringt ihn schon heim

Autor: Horst Winkler


Trägt man tagtäglich Uniform
Freut man sich auf zuhaus enorm
Besonders, wenn da jemand ist
Der einen zwischendurch vermisst

Autor: Horst Winkler


Er ist ein vielgereister Mann
Der immer was erzählen kann
Man lädt ihn gerne zu sich ein
Er würzt den Abend schon allein

Autor: Horst Winkler


Ihrer Rede steter Fluss
Ist ihm nicht immer Hochgenuss
Funk und Computer liebt der Mann
Wohl, weil man diese abstellen kann

Autor: Horst Winkler


Dieser Platz ist reserviert
Einem, der sich nicht groß ziert
Geht.s ums Trinken oder Essen
Kann sich keiner mit ihm messen

Autor: Horst Winkler


Ein Gast, der sehr zum Plaudern neigt
Und dabei kaum etwas verschweigt
Wird seine Ansichten entfalten
Ihm sei der Platz hier vorbehalten

Autor: Horst Winkler


Sie ist mit Fahrrad erst komplett
Man sagt, sie nimmt es mit ins Bett

Autor: Horst Winkler


Nein, sie ist keine graue Maus
Sie geht als Kunstwerk aus dem Haus

Autor: Horst Winkler


Das letzte Wort hast immer du
Vorausgesetzt, du stimmst ihm zu

Autor: Horst Winkler


Die allzu sehr Gefräßigen
Sollten sich mehr mäßigen!

Autor: Horst Winkler


Ich seh euch schon vor Gier beben
Ich muss euch wohl ein Bier geben

Autor: Horst Winkler


Wer zweimal nimmt, dem glaubt man nicht
Dass er beim dritten Mal verzicht

Autor: Horst Winkler


Man soll mit einem Magenleiden
die Reize von Gelagen meiden

Autor: Horst Winkler


Zieht uns das Bäuchlein auch nach vorn
Wir trinken weiter Bier und Korn

Autor: Horst Winkler


Wer nie geraucht, der weiß ja nicht
Wie schwer es fällt, wenn man verzicht.

Autor: Horst Winkler


Startseite

Individueller Auftrag

neutrale Einladungen 1

neutrale Einladungen 2

Einladungen zum Geburtstag
für jedes Alter


Einladungen zum 18.

Einladungen zum 30.

Einladungen zum 40.

Einladungen zum 50.

Einladungen zum 60.

Kindergeburtstag

Einladungen zur Hochzeit

Einladungen zur goldenen Hochzeit

Einladungen zur Silberhochzeit

Einladungen zur Konfirmation

Einladungen zur Kommunion

Einladungen zur Jugendweihe

Einladungen zur Taufe

Einladungen zur Schuleinführung

Einladungen zum Klassentreffen

Einladungen zum Absolvententreffen

Einladungen zum Familientreffen

Einladungen für Nachbarn

Einladungen zum Straßenfest

Glückwünsche zum Geburtstag

Lustige Geburtstagsgedichte

Besinnliche Geburtstagsgedichte

Geburtstagsreden

Geburtstagswünsche

Liebe Geburtstagsgrüße

Kurze Geburtstagswünsche

Lustige Geburtstagssprüche
für jedes Alter


Sprüche zum 18.

Sprüche zum 20.

Sprüche zum 30.

Sprüche zum 40.

Sprüche zum 50.

Sprüche zum 60.

Sprüche zum 70.

Sprüche zum 80.

Sprüche zum 90.

Sprüche zum 100.

Hochzeitssprüche

Hochzeitsgedichte

Hochzeitsreden

Glückwünsche zur Hochzeit

Silberhochzeit

Goldene Hochzeit

Hochzeitstag, allgemein

lustige Weihnachtsgedichte

Weihnachtssprüche

Weihnachtsgrüße

besinnliche Weihnachtsgedichte

Weihnachtsgedichte für Kinder

Glückwünsche

Neujahrswünsche

Geschenke

Dankeschön-Gedichte

Verabschiedung

Ruhestand

Geschäftseröffnung

Hauseinweihung

Jubiläum

Konfirmation

Kommunion

Jugendweihe

Geburt

Muttertag

Taufsprüche

Schuleinführung

Kinderreime

Schulabschluss

Liebeserklärungen

Liebesgedichte

Liebeslieder

Partnersuche

Reden

Sprüche

Verse

Schüttelreime

Limericks

Aphorismen

Homepage-Sprüche

Trauer

Reimlexikon

englische Gedichte


Ungereimt, aber nicht sinnlos

Wer anderen vom Teller isst, muss hungrig sein

Autor: Horst Winkler

Wer zuletzt isst, isst von Resten

Autor: Horst Winkler

Gähnt der Gastgeber früher als die Gäste, ist die Party geglückt.

Autor: Horst Winkler

Es kann der Frömmste nicht in Frieden essen,
wenn ihn der Nachbar stets bequatscht

Autor: Horst Winkler

Copyright © 1999-2022 VersSchmiede

Die Texte auf www.versschmiede.de und www.verseschmiede.com sind urheberrechtlich geschützt und dürfen auch auszugsweise in keiner Form ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung veröffentlicht werden. Das gilt insbesondere im Internet (Facebook und andere soziale Medien, Foren, Blogs, Gästebücher, Homepages u.a.).

Ungenehmigte Verwendungen, auch in Zeitungen oder Büchern, sowie kommerzielle Nutzung ziehen neben Unterlassungsansprüchen auch Schadenersatz auf Grundlage von Lizenzgebühren nach sich.

E-Mails bitte an

Impressum

Datenschutz