Alltagsworte reichen nicht-
Einladungen im Gedicht!

Einladungen

Lustige Sprüche, witzige Reime,
originelle Gedichte als Einladungstexte

Jeder wird gern eingeladen. Manchmal möchte man aber auch selbst Gäste zu sich bitten und braucht lustige Einladungssprüche. Für viele Anlässe gibt es hier Sprüche für Einladungen (siehe Menü). Manche feiern ja sogar ihre Scheidung und finden das witzig. Dafür gibt es hier aber keinen Einladungstext.

Einladungsschreiben sind immer Pflicht. Möchten Sie Einladungen erstellen und Einladungskarten gestalten, brauchen Sie schon etwas Talent und auch viel Zeit. Schließlich zeigen die Karten schon an, wie viel Mühe man sich mit der Vorbereitung des Fests gibt. Es lohnt sich also, ein wenig Arbeit zu investieren, wenn man einladen will.

Sicher finden Sie unter den vielen Vorlagen passende Sprüche für Einladungskarten. Die Einladungssprüche dieser Seite sind meist neutral gehalten, sie beziehen sich also nicht auf einen bestimmten Anlass. Sie können diese Texte (meist Verse für Einladungen) auch bei sehr speziellen Gelegenheiten verwenden oder wenn Sie nicht unbedingt angeben möchten, was gefeiert werden soll. Ansonsten verwenden Sie bitte die Einladungsverse für Feste, in denen der Anlass konkret benannt wird.

Sie finden hier zahlreiche Beispiele für Einladungstexte. Ist nicht der richtige Einladungsspruch dabei, erstellen wir gerne nach Ihren Vorgaben ganz persönliche Worte für einen Einladungstext: Auftrag

Einladungstexte,

Sprüche für Einladungskarten

kurz   lustig   alternativ   höflich

(Der Zugriff ist kostenlos, ungenehmigte
Veröffentlichungen sind NICHT erlaubt.)

Kurze Einladungssprüche

Ich lade ein, ich geb ein Fest
Und wer sich da nicht sehen lässt
Verpasst etwas und wird´s bereuen
Doch wenn du kommst, werd ich mich freuen

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Ein kleines Fest ist angesetzt
Wir laden ein und nicht zuletzt
Seid ihr willkommen uns dabei
Der Tag ist doch bei euch noch frei?

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Wir möchten euch zur Feier bitten
Wir wären dabei gern inmitten
Recht vieler gut gestimmter Leute
Drum kommt und macht uns diese Freude

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden

Ich freu mich schon, denn bald gibt´s hier
Ein Fest, zu dem natürlich ihr
Und viele andre eingeladen
Die Teilnahme ist anzuraten

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Kurz und nett

Wollt ihr meine Gäste sein?
Ich schenke euch persönlich ein
Und sorg auch sonst für euer Wohl
Sehr aufmerksam und liebevoll

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Wir lassen Sorgen Sorgen sein
Und stellen uns mal alle ein
Auf eine Party stimmungsvoll
Seid ihr dabei? Das wäre toll!

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Originelle Einladung zum Rendezvous

Nette Leute sollten sich
Öfter sehen, finde ich
Das gilt doch auch bei uns zwein
Deshalb lade ich dich ein

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Lustige Verse für Einladungen

Heute schreibe ich euch an
Weil ich bald was feiern kann
Kommt, ich würde mich sehr freuen
Wer´s verpasst, wird´s wohl bereuen

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Einladungsgedicht zu einem Fest

Du hast doch wohl noch nichts geplant
Am Tage meines Festes?
Falls doch, sei freundschaftlich gemahnt:
Am besten wär´s, du lässt es

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Einladungsreim

Ihr denkt vielleicht, ich drücke mich
Ich wäre nicht sehr gastfreundlich
Ich tue einfach nicht dergleichen
Und lass den Anlass glatt verstreichen
Da sage ich ein dreifach Nein
Und lade hiermit euch nun ein

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Freunde einladen

Wie lange wir uns schon nicht trafen
Hab ich gerade überlegt
Wann wir zuletzt gemeinsam tranken
So zwei, drei Gläser ganz gepflegt

Zu lange ist das her. Wir sollten
Mal etwas planen, ganz konkret
Ich mache jetzt mal einen Vorschlag
Gebt mir Bescheid, ob es da geht

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Für gute Freunde

Hiermit seid ihr eingeladen
Wer nicht kommt, hat echt den Schaden
Aber wie ich euch so kenne
Ohne dass ich Namen nenne
Lasst ihr euch das nicht entgehn
Und ich freu mich, euch zu sehn

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


So richtig Stimmung kommt erst auf
Wenn alle schön beisammen sind
Dann nimmt die Party den Verlauf
Bei dem sie richtig Fahrt gewinnt

Dann wird dabei auch sicherlich
Manch guter Schluck genommen
In diesem Sinne bitte ich
Euch alle sehr zu kommen

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Mir ist nach feiern irgendwie
Drum werde ich mit Energie
Ein schönes Fest jetzt vorbereiten
Und informiere euch beizeiten
Damit ihr es auch planen könnt
Als ein besonderes Event

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Ich denke, es wird langsam Zeit
Dass wir uns sehen wieder mal
Ich bin dazu mehr als bereit
Und plane was in ´nem Lokal

Wenn ihr da könntet, freu ich mich
Ihr meldet euch doch sicherlich...

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Lustiger Einladungstext

Lasst uns feiern und genießen
Wenn wir uns mal wiedersehn
Schade wäre es, wir ließen
Einen Anlass uns entgehn

Diesen gilt´s hervorzuheben
Lange warn wir abstinent
Nein, nicht wirklich, zugegeben
Das weiß jeder, der uns kennt

Wir sind schwer beim Vorbereiten
Schreibt das Datum gleich gut auf
Und gebt Antwort auch bezeiten
Ob ihr könnt. Wir freun uns drauf

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Beispiel für eine nette Einladung

Ich dachte mir, es kann nicht schaden
Euch wieder einmal einzuladen
Denn selten sind Gelegenheiten
Für Partys oder Festlichkeiten
Wo man entspannt bis leicht beschwingt
Gemeinsam ein paar Gläser trinkt
So lasst euch sehen, ich freu mich schon
Gebt kurz Bescheid per Telefon

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Netter Spruch für Einladungskarten

Es ist nun langsam an der Zeit
Ihr haltet bitte euch bereit
Zu meinem Fest erwarte ich
Euch gern bei mir und sicherlich
Wird es mit euch wie immer schön
Ich freue mich schon, euch zu sehn

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Ankündigung

Bei mir gibt´s demnächst was zu feiern
Ich lade dazu herzlich ein
Und freue mich schon, dich zu sehen
Es wird bestimmt ganz lustig sein

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Cooler Einladungsspruch

Leute, bald liegt etwas an
Das man sehr gut feiern kann
Macht auf action euch gefasst
Schön wär´s, wenn das Datum passt

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Partyeinladung

Es ist ´ne Party angesetzt
Am besten ihr notiert das jetzt
Und gebt mir gleich dazu Bescheid
In wie weit ihr entschlossen seid
Wie immer kräftig mitzumachen
Wir lassen es dann wieder krachen

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Meine Türe steht euch offen
Wenn bald meine Party steigt
Und ich darf doch sicher hoffen
Dass ihr Interesse zeigt

Seid ihr mit von der Partie?
Gebt mir Nachricht irgendwie

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Text für Einladungskarten

Wenn man was zu feiern hat
Macht man´s nicht alleine
Denn die Feste von Format
Sind die im Vereine

Alle, die man braucht dazu
Wird man informieren
Ausreden- total tabu
Nicht zu akzeptieren

Also bitte, seid dabei
Kann ich nur schwer raten
Sonst verpasst ihr allerlei
Hier sind noch die Daten:

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Man sieht sich ja nicht allzu oft
Viel weniger als man so hofft
Auch deshalb habe ich gedacht
Wie wär´s, wenn man mal etwas macht
Wo alle schön beisammen sind
Bevor noch mehr an Zeit verrinnt
Wenn ihr genauso denkt wie ich
Dann sehen wir uns sicherlich

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Einen Anlass für ein Fest
Man doch nicht verstreichen lässt
Habe ich mir so gedacht
Und gleich alles klar gemacht

Seh ich euch dann, liebe Leute?
Gebt Bescheid, möglichst noch heute

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Falls ihr Lust habt und auch Zeit
Wäre bald Gelegenheit
Für ein Treffen von uns allen
Würde euch das auch gefallen?
Ich für meinen Teil fänd´s schön
Euch mal wieder hier zu sehn

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Einladungsgedicht

Wir senden diese Einladungen
Um euch einmal ganz ungezwungen
Und freundlich darauf hinzuweisen
Dass wir ein Fest mit Trank und Speisen
Für nette Leuten vorbereiten
Drum schreiben wir euch auch beizeiten
Damit es sich gut planen lässt
Hier noch die Daten zu dem Fest:

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Kurzer Spruch

Als Abwechslung im Alltagsleben
Muss es auch manchmal Feste geben
Zu einem solchen lade ich
Ich seh euch dann doch hoffentlich

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Einladungsspruch

Selten sind Gelegenheiten
Wo sich alle einmal sehen
Immer gibt es Schwierigkeiten
Die einem im Wege stehen

Und um die zu überwinden
Motiviert ein Anlass oft
Dass wir uns zusammenfinden
Wie wir es schon lang gehofft

Also lasst es uns probieren
Und zu dem Beisammensein
Unsern Kreis zu maximieren
Herzlich lade ich euch ein

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Von Schleswig-Holstein bis nach Bayern
Geht jeder gern zu schönen Feiern
So auch bei uns, vermut ich mal
Und lade ein für diesen Fall
Notiert euch gleich Termin und Ort
Ich hoffe sehr, wir sehn uns dort

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Sehr alternativer Einladungstext

Möchtest du mit faden Leuten
Deine schöne Zeit vergeuden
Bei schalem Bier, gepanschtem Wein
Üblem Fusel obendrein...
Speisen, lange schon gesammelt
Aus Resten, manche angegammelt
Und auf Pappe dargereicht
Die schon etwas aufgeweicht?
Da sonst nicht allzuviel passiert
Ist Langeweile garantiert
Nun bloß nicht zögern- sei so frei
Schau doch einfach mal vorbei!

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Coole Einladung

Ihr wisst, ich bin ein Feierschwein
Und lade dazu immer ein
So soll´s auch diesmal wieder sein
Ich weiß, ihr lasst mich nicht allein

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Beispiel für eine Partyeinladung junger Leute

Demnächst ist Stimmung angesagt
Wer rummotzt, der wird weggejagt
Wir lassen es mal richtig krachen
Wolln miese Laune niedermachen
Die Party wird ganz störungsfrei
Der Countdown läuft, seid ihr dabei?

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Ich will eine Party machen
Da soll es so richtig krachen
Es gibt jede Menge Spaß
Wenn du kämst, das wär echt krass

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Einladung zu einem kleinen Fest

Ich geb ein Fest, doch ganz bescheiden
Und hoffe, ihr habt da auch Zeit
Hier noch ganz kurz die Einzelheiten
Gebt bitte, ob ihr kommt, Bescheid:

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Ganz bestimmte Jahrestage
Sollte man sich schon notieren
Denn man will sie ohne Frage
Dann gebührend zelebrieren

Fallst du´s noch nicht eingetragen
Mach es gleich, denn es ist wichtig
Um´s ganz deutlich noch zu sagen:
Feiern will ich wieder richtig

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Netter Abend?

Wir würden liebend gern euch mal
Bei uns willkommen heißen
Zu trinken gibt´s auf jeden Fall
Und auch etwas zu beißen

Wir schenken uns ein wenig Zeit
Und können uns schön unterhalten
Meist fehlt ja die Gelegenheit
Lasst uns den Abend nett gestalten

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Einladung zum Klassentreffen

Hat man sich seit Schülerzeiten
Ewig lang nicht kontaktiert
Sollte man drauf hinarbeiten
Dass da bald mal was passiert

Manche kennt man noch verschwommen
Weiß auch noch so manch Detail
Lasst uns doch zusammenkommen
Auf ein Gläschen oder zwei

Dabei können wir erkunden
Was inzwischen so geschehn
Und für ein paar schöne Stunden
Uns mal wieder alle sehn

Variante für Studienjahrestreffen:
Hat man sich seit Studienzeiten...

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


An ehemalige Mitschüler

Liebe Klassenkameraden
Ihr seid herzlich eingeladen
Auch die holde Weiblichkeit
Halte bitte sich bereit
Wir woll´n wieder einmal plauschen
Und den Neuigkeiten lauschen
Was zu Trinken nebenbei
Hebt die Stimmung zweifelsfrei
Lasst es euch noch gut ergehen
Bis wir uns dann wiedersehen

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Lasst uns schwatzen, essen, trinken
In Erinnerung versinken
Wie wir so als Schüler waren
Damals in den Flegeljahren
Sind die wirklich schon passé?
Manchmal denke ich: "Ne, ne!"

Diese und noch and´re Sachen
Wollen wir zum Thema machen
Und sie mit viel Spaß verbinden
Wenn wir uns zusammenfinden

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Gartenfest mit Freunden

Vom Wetter sagt man im Bericht
Es würde schön wie im Gedicht
Viel Sonne, keine Spur von Regen
Deshalb und guter Laune wegen
Geb ich am Wochenend im Garten
´ne Party. Kann ich euch erwarten?

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Zur Gartenparty für Kollegen

Besonders gilt im Arbeitsleben
Man muss sich nur geschickt umgeben
Mit Leuten, die den Job verstehen
Dann wird es wie von selber gehen

Als kleines Danke lade ich
Bei bestem Wetter hoffentlich
Zu einer Gartenparty ein
Mit ein paar Häppchen, Bier und Wein

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


An einen besonderen Menschen

Nicht jeder Mensch, dem wir begegnen
Lässt eine Spur in uns zurück
Von wenigen nur kann man sagen:
Sie prägten uns ein kleines Stück

Zu jenen, die ich nicht vergessen
Und die ich gern seh jeder Zeit
Gehörst auch du ganz ohne Zweifel
Nun ist es demnächst grad so weit
Dass ich ´nen Grund zum Feiern habe
Das will ich freilich nicht allein
Dich zu begrüßen, würd´ mich freuen
Ich lade hiermit herzlich ein

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Einladung zum Familientreffen

Dies Schreiben geht in alle Lande
Bezüglich der Familienbande
Wir wollen uns mal alle treffen
Geschwister, Tanten, Enkel, Neffen
Und alle sonstigen vom Clan
Auch jene, die sich noch nie sahn
Die Zeit, der Ort sind festgesetzt
´ne Rückinfo wird hoch geschätzt

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Absolvententreffen

Mensch, es ist so viel geschehen
Und wir sollten uns mal sehen
Um das alles zu bequatschen
Manches haut dich aus den Latschen
Andres war voraus zu ahnen
Lief in vorbestimmten Bahnen
Wenn man Leute gut gekannt
Ist doch immer interessant
Wie es ihnen heute geht
Ob sie rackern früh bis spät
Oder sich im Wohlstand sonnen
Wie viel sie an Gewicht gewonnen
Ob sie ihren Frust ertränken
Wie sie heut von damals denken
Ob sie wieder mal geschieden
Oder glücklich und zufrieden
Ist ihr Ehrgeiz am Versiegen
Oder sind sie aufgestiegen
Was sie trieben in den Jahren
Wär doch schön mal zu erfahren

Autor: Horst Winkler

Einladung für die Nachbarn

Ab und zu ist angeraten
Einmal Nachbarn einzuladen
Etwas Leckeres zu essen
Und das Trinken nicht vergessen
Unterhält man sich dann rege
Dient das auch der Klimapflege

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Wir machen bald ein Straßenfest
Das Datum bitte nicht vergesst
Es gibt paar kleine Attraktionen
Vorbeischauen wird sich sicher lohnen

Autor: Horst Winkler



Fest mit Flüchtlingen

Ein schönes Fest soll hier bald sein
Für alle netten Leute
Wir laden dazu jeden ein
Bis auf die rechte Meute

Zeigt denen, die geflohen sind
Vor Krieg und Mörderhorden
Die Deutschen sind ein gutes Volk
Am Ende doch geworden

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden

Anmerkung: Die Verwendung dieses Verses in unveränderter Form ist für jede Art von Veröffentlichung gestattet. Eine kurze Nachricht dazu wäre aber nett.


Silvestereinladung

Das Jahr liegt in den letzten Zügen
Und schleppt sich nur noch müd´ dahin
Bald werden wir ein neues kriegen
Vielleicht bringt das den Hauptgewinn

Es sollte uns doch gut gelingen
Mit deiner Hilfe, Bier und Wein
Den Wechsel hinter uns zu bringen
Wir laden dich recht herzlich ein

Autor: Horst Winkler
auf Einladungskarten versenden


Feste feiern, wie sie fallen
Mit viel Spaß und Korkenknallen
Und natürlich gutem Essen
Wichtig: Niemand zu vergessen
Der dabei nicht fehlen sollte
Denn sonst gibt es ungewollte
Kränkungen, auch böses Blut
Und das wär doch nicht so gut

Autor: Horst Winkler

"Tages Arbeit! Abends Gäste! Saure Wochen! Frohe Feste!", schrieb schon Altmeister Goethe. Und er verstand zweifellos etwas vom Leben. Arbeit, Anstrengung und Stress sind in gesundem Maße lebensnotwendig. Müßiggang oder "Dauerchillen" bekommen keinem auf lange Sicht gut. Aber genauso wichtig wie sinnvolle Beschäftigung sind die Entspannung und die Pflege sozialer Kontakte. Und das nicht nur digital! Leute einzuladen, um sich von Angesicht zu Angesicht mit ihnen zu unterhalten, zu scherzen, zu diskutieren oder zu flirten- das ist essentiell für unser Wohlbefinden. Nutzen wir also jede Gelegenheit, die sich bietet, um zu einem Fest, zu einem angenehmen Zusammensein einzuladen!

Einladen ist eine Sache, das Fest für die Gäste auch abwechslungsreich gestalten, eine andere. Dazu gehört mehr, als für Essen und Trinken zu sorgen. Wenn sich die Gäste gut kennen und sicher viel zu erzählen haben, ist für die allgemeine Unterhaltung nicht mehr viel an Vorbereitung nötig. Man kann aber gern noch einen Höhepunkt durch eine Programmeinlage setzen. Das kann das Zeigen von Bildern sein , die für alle von Interesse sind. Das sollte möglichst mit Beamer erfolgen, damit sie alle gleichzeitig sehen. Dann kann man sie auch witzig kommentieren, was natürlich vorbereitet sein will.

Bei einer Feier, bei der viele Gäste zusammenkommen, die sich teilweise nicht so gut kennen, ist eine Einlage zur Unterhaltung noch viel wichtiger, um einen allgemeinen Gesprächsstoff zu liefern. Neben dem Zeigen von Fotos kann das eine Rede des Gastgebers sein. Ist die Festrede lustig, wird sie allen in guter Erinnerung bleiben.