Alltagsworte reichen nicht-
Hochzeitstage mit Gedicht!

Hochzeitstag

Einladungen, Glückwünsche, Geschenke,
Sprüche, Gedichte, Reden

Buch mit Gedichten

"echtes" oder E-Book kaufen

Nicht jede geschlossene Ehe ist von ewigem Bestand. Wird man nicht glücklich mit dem Ehepartner, erscheint die Scheidung oft als das kleinere Übel. Dass dabei ökonomische Abhängigkeiten bei uns keine allzu große Rolle mehr spielen, ist ein Glück. In vielen Gegenden der Welt ist das leider anders.


Besondere Tage in einer lang währenden Ehe sind die Jahrestage der Trauung. Die meisten der Hochzeitstage wird das Ehepaar (hoffentlich) feiern. Der 25. (Silberhochzeit), 40. (Rubinhochzeit), 50. (goldene Hochzeit), 60. (diamantene) oder 65. (eiserne) Hochzeit werden oft in einem größerem Rahmen mit vielen Gästen begangen.

Für andere besondere Hochzeitsjubiläen haben sich ebenfalls Namen eingebürgert- Rosenhochzeit für den 10., Kristallhochzeit für den 15., Porzellanhochzeit für den 20. und Perlenhochzeit für den 30. Regional gibt es teilweise auch noch andere Namen für die besonderen Hochzeitstage.

Wer was und wie groß feiert, hängt von der sozialen Situation und natürlich auch insbesondere vom Zustand der Ehe ab. Wer seinem Ehepartner mit besonderen Worten erfreuen möchte, sollte an Gedichte zum Hochzeitstag denken. Auch wer als Gratulant schöne Glückwünsche zum Hochzeitstag überbringen will, findet hier sicher einige Anregungen dafür.

Sprüche für Einladungen, eine Liebeserklärung,

Reden zum Hochzeitsjubiläum und Ideen für Geschenke
finden sich ebenfalls auf dieser Seite.

Ist nicht der richtige Spruch zum Hochzeitsjubiläum dabei, erstellen wir gern einen ganz persönlichen Text zum Hochzeitstag: Auftrag

Sprüche zum Hochzeitstag

(Der Zugriff auf alle Texte ist kostenlos,
ungenehmigte Veröffentlichungen sind NICHT erlaubt.)

Ganz speziell sind Jubiläen
Die man feiert in den Ehen
Denn wie man sie so begeht
Zeigt doch meist, wie´s um sie steht

Autor: Horst Winkler


Der Hochzeitstag ist jedes Jahr
Er wird gefeiert, das ist klar
Man zeigt damit ja irgendwie:
Sie stimmt bei uns noch, die Chemie

Autor: Horst Winkler


Es ist nun heut der Tag im Jahr
An dem einst eure Hochzeit war
Das Eheglück, es blieb euch treu
So sei es künftig stets aufs Neu

Autor: Horst Winkler


Mahnender Spruch

Wer den Hochzeitstag vergisst
Leicht in Schwierigkeiten ist

Autor: Horst Winkler


Lustiges Gedicht zum Hochzeitstag
(mit streng erhobenem Zeigefinger)

Es gibt ja Tage, die man nie
Vergessen sollte, solche wie
Den Hochzeitstag, denn er ist sehr
Besonders und bedeutungsschwer

Und wer ihn wirklich mal verschwitzt
Wohl ganz schön in der Tinte sitzt

Autor: Horst Winkler


Kurzer Spruch zum Hochzeitsjubiläum

Wer sich 50 (20, 30, 40, 60) Jahr lang mag
Feiert sehr zu Recht den Tag!

Autor: Horst Winkler


Geschenkideen
Geschenktipps zum Hochzeitstag


Gedichte zum Hochzeitstag

Den Jahrestag des Hochzeitsfests
Begeht man sehr verschieden
Man feiert ihn oder man lässt´s
Doch für den Ehefrieden
Ist ein Signal von großem Wert
Das deutlich und auch klar ist
Damit der andere erfährt
Dass dieses Ja noch wahr ist

Autor: Horst Winkler


Gratulation

Ihr seid euch nun so lang schon nah
Habt viel erlebt. Was auch geschah
Wart ihr euch immer Halt und Stütze
Bei Sturm und Regen, Frost und Hitze
Das feiern wir mit großer Freude
Und gratulieren gerne heute

Autor: Horst Winkler

Glückwünsche zum Hochzeitstag

Ein Tag, der wohl zu feiern ist
Ein jedes Mal nach Jahresfrist
Ist der, an dem die Hochzeit war
Von einem lieben Ehepaar

Und wenn das Jubiläum rund
So ist das umso mehr ein Grund
Zu ehren diese Eheleute
Zum Beispiel wie euch beide heute

Weil wir euch mehr als respektiern
Wollen wir ganz herzlich gratulieren

Autor: Horst Winkler


Ihr seid in vielem zwar verschieden
Doch niemand kann euch überbieten
Weil ihr als Team unschlagbar seid
So bleibe es für alle Zeit

Autor: Horst Winkler


Von euern vielen Ehejahren
Wohl alle richtig glücklich waren
Und sicher es auch weiter sind
Den Eindruck man bei euch gewinnt

Denn was euch beide fest vereint
Für immer unverbrüchlich scheint
Bleibt stets gesund und so verbunden
In vielen Jahren, allen Stunden

Autor: Horst Winkler


Vers zur Rosenhochzeit
(10. Hochzeitstag)

Ein Ehepaar im zehnten Jahr
Das kennt sich gut. So viel ist klar
Doch auch nach dieser langen Zeit
Ist niemand ganz davor gefeit
Dass Überraschungen geschehn
Sie seien angenehm und schön

Autor: Horst Winkler


Wir wünschen euch beiden
Recht rosige Zeiten
Glück soll euch begleiten
Und Sorgen euch meiden

Autor: Horst Winkler


Beispielhaftes Ehepaar

Schaut euch dieses Paar nur an
Das uns allen zeigt: Wie man
Fest und treu zusammensteht
Auch wenn Jahr um Jahr vergeht
Wer es sich als Beispiel nimmt
Der wird glücklich ganz bestimmt

Autor: Horst Winkler


Dank zum Hochzeitstag

Den Hochzeitstag groß zu begehen
Ist üblich nur bei Jubiläen
Die ganz besonders sind und rund
Doch gibt es jedes Jahr ´nen Grund
Dem sehr geliebten Gegenstück
Zu danken für das Eheglück

Autor: Horst Winkler


An die Ehefrau zum Hochzeitstag

Mein Gott, schon so viel Zeit ist um
Schon wieder ein Jahr mehr
Nicht jedes war ein Optimum
Doch geb ich keines her

Die besten werden nie vergehn
Sie sind tief in mir drin
Die schweren brachten heut besehn
Letztendlich auch Gewinn

Noch manches Jahr möchte ich gern
An deiner Seite gehn
Was wird die Zukunft uns uns bescher´n?
Mit dir ist´s immer schön

Autor: Horst Winkler


Lustiges Gedicht zum Hochzeitstag

Siehst du mir meine Fehler nach
Wie ich dir deine Spleens verzeih
Erspart uns das viel Ungemach
Denn wer tickt schon ganz störungsfrei

Bei dem, was wirklich wichtig ist
Klappt unser Krisenmanagement
Wenn man es manchmal auch vergisst
Und sich in blödem Stolz verrennt

Ich wünsch uns auch in nächster Zeit
Verständnis für die kleinen Macken
Wer ist dagegen schon gefeit
Gemeinsam werden wir es packen

Autor: Horst Winkler


Gratulation zur Porzellanhochzeit
(20. Hochzeitstag)


An diesem Datum ist´s passiert
Man hat sich offiziell liiert
Die wilde Ehe war passé
Das war letztendlich auch ok

Doch das ist nun schon lange her
Und alle freuen sich heut sehr
Dass anders als bei vielen Paaren
Die Ehe hält seit 20 Jahren

Autor: Horst Winkler


Liebeserklärung zum 20.Hochzeitstag

Vieles ist uns widerfahren
In den 20 Ehejahren
War es einmal nicht so gut
Fand durch dich ich wieder Mut

Was an Schönem wir erlebten
Und wonach wir beide strebten
Ließ das Traurige verblassen
Hat die Liebe wachsen lassen

Darum ist mir auch nicht bange
Vor der Zukunft, denn so lange
Du an meiner Seite bist
Meine Welt in Ordnung ist

Autor: Horst Winkler


Rede zum Hochzeitstag

Ich habe etwas ausgebrütet
Ein Anlass, schön wie dieser, bietet
Die herrliche Gelegenheit
Um euer beider Ehezeit
Heut 25 Jahre lang

Varianten:
...Die heute 30 Jahre lang...
...Die heute schon 10 Jahre lang...

Zu sehen im Zusammenhang

Manch Gipfel habt ihr schon erklommen
Und viele werden auch noch kommen
Beachtlich, was ihr schon erreicht
Bisweilen war es auch nicht leicht

Ich wage jetzt ein Resümee
Wie ich´s mit meinen Augen seh
Zwar seid ihr beide unvergleichlich
Doch hört von anderen man reichlich
Wie eine Ehe so verläuft
Und wie das Paar allmählich reift

Die Hochzeit ist ein Höhepunkt
Die erste Zeit, nachdem´s gefunkt
Ist ja nur Kür und keine Pflicht
So richtig zählt sie deshalb nicht
Erst in der Ehe kann sich zeigen
Was jedem ganz speziell zu eigen
An Wesensart verknüpft mit Stärken
Auch Schwächen wird man wohl bemerken

Zur Trauung selbst ist man noch grün
Man ist verliebt und einfach hin
Die grüne Hochzeit nennt man sie
Der Name passt schon irgendwie

Die erste Zeit mit reichlich flittern
Ein Jahr, meist frei noch von Gewittern
Doch ist der Bund noch nicht sehr fest
Worauf der Name schließen lässt
So heißt es auch nach einem Jahr
Dass dies die Baumwollhochzeit war

Nach 10 bestand´nen Ehejahren
Da gratuliert man schon den Paaren
Denn ihre Liebe blüht voll Pracht
Die Rosenhochzeit wird gemacht

Nach 20 Jahren Eheglück
Da schaut man doch schon stolz zurück
Denn recht gefestigt ist der Bund
Und darum hat es seinen Grund
Von Porzellanhochzeit zu sprechen
Weil, sollte da noch was zerbrechen
Ist sicher schuld ein Elefant
Der, wild geworden, rumgerannt

Die Hochzeit, die man silbern nennt
Ist jene, die wohl jeder kennt
Recht fest, sehr edel, rostgeschützt
Oft putzen ihrem Glanz sehr nützt

Und noch eine Bezeichnung weiß ich
Sind es der Ehejahre dreißig
Wird Perlenhochzeit es genannt
Denn kostbar ist ein solches Band

Ein Kleinod- 40 Jahre Ehe
So viel an gegenseit´ger Nähe
Gebündelt alle Energien
Das ist die Hochzeit des Rubin

Nach fünfzig Jahren Ehestand
Man diesem dauerhaften Band
Die allerhöchste Achtung zollt
Denn diese Hochzeit ist aus Gold

Glück gibt´s nur in Gemeinsamkeit
Erfülltes Leben, stets zu zweit
Nach 6 Jahrzehnten ist man reich
Die Hochzeit Diamanten gleich

Ein Fest, wie es gebührt nur Kaisern:
Der Name dieser Hochzeit: eisern
Erreicht von äußerst wenig Paaren
Nach stolzen 65 Jahren

Ein Paar von tausend vielleicht liebt sich
In Ehejahren ganze siebzig
Das malt sich kaum wohl jemand aus
Die Gnadenhochzeit steht ins Haus

Das höchste, was man je vernommen
Wenn nochmals 5 dazugekommen
Auch das will ich euch nicht verhehlen
Die Hochzeit heißt dann Kronjuwelen

Nun wisst ihr, was noch vor euch steht
Noch eine Bitte, ganz diskret
Es könnte sicherlich nichts schaden
Mich jetzt schon dazu einzuladen
Bis dahin sei das Glück mit euch
Ein jedes Jahr sei sonnenreich

Autor: Horst Winkler

Weiter so!

Glückwunschspruch für 1. bis 40.Hochzeitstag

Da geben mir wohl alle recht:
Es lief doch bisher gar nicht schlecht!
Macht weiter so in Richtung 50
Das feiern wir dann wieder zünftig

Autor: Horst Winkler


Glückwunsch zur Perlenhochzeit

Nun sind wie Perlen aufgereiht
Schon 30 Jahre Ehezeit
Noch viele seien euch gegeben
Recht glücklich sollt ihr sie erleben

Autor: Horst Winkler


Gedicht zur Rubinhochzeit
(40. Hochzeitstag)


Ach, wären alle so wie ihr
Das wäre schön, das wünscht ich mir
Ihr beiden seit ein Superpaar
Und das schon stolze 40 Jahr
Wohl manches Paar, vermute ich
Das möchte gerne sicherlich
Es würde bei ihm auch so laufen
Muss sich mit Müh zusammenraufen
Doch euer Glück ist ungetrübt
Und jeder sieht, dass ihr euch liebt
Ich glaube, alle stimmen ein:
Das Glück soll euer Stammgast sein

Autor: Horst Winkler


Liebeserklärung zum Hochzeitstag

Du sollst es heut für immer wissen:
Ich möchte keins der Jahre missen
Die uns als Ehepaar gesehen
Es soll auch künftig keins vergehen
In dem wir uns nicht nahe sind
Ganz gleich, wie viel an Zeit verrinnt

Autor: Horst Winkler


Mein Herz schlägt nicht mehr bis zum Hals
Wenn ich dich seh wie ehemals
Doch wird es immer wieder warm
Nicht nur liegst du in meinem Arm

Autor: Horst Winkler


Einladung zum Hochzeitstag

Ein Paar, das lang zusammen ist
Und nie den Hochzeitstag vergisst
Das möchte bei den Jubiläen
Auch gerne Gäste um sich sehn

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


Wenn man sich noch mehr als mag
Feiert man den Hochzeitstag
Gern und freilich nicht allein
Also laden wir auch ein

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


Kurzer Einladungstext

Es jährt sich unser Ehebund
Er ist stabil, wir sind gesund
Es geht uns ja auch sonst nicht schlecht
Da feiern wir ja wohl zu recht

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden


Einladung zur Rosenhochzeit

Die Rosenhochzeit feiern wir
Und laden ein. Wir hoffen, ihr
Könnt kommen, denn sie ist
Einmalig bei uns, wie ihr wisst

Autor: Horst Winkler
als Einladungskarte versenden