.

.

.

Einladungen zur Jugendweihe

Die Jugendweihe gehört zu den besonderen Festen, die man nur einmal im Leben feiert. Sie ist die Alternative zu den religiösen Feiern der Konfirmation bzw. Kommunion. Die Heimatstadt oder Gemeinde organisiert eine Veranstaltung für die 14-jährigen, bei der besonders den Eltern, Lehrern und anderen Wegbegleitern der jungen Erwachsenen gedankt wird. Danach ist man frei in Planung und Ablauf der privaten Feier im Anschluss und sollte sich deshalb frühzeitig Gedanken dazu machen. Auch Einladungen zur Jugendweihe sollten rechtzeitig verschickt werden, damit sich alle Gäste gut auf das Fest vorbereiten können.


In die Gestaltung der Einladungskarten sollte etwas Mühe und Sorgfalt investiert werden. Wem das zu aufwändig ist, der kann auch einen Dienstleister beauftragen. Dann kann man unter vielen Mustern für Karten online das passende auswählen.

Meist reisen zur Feier auch Verwandte und Freunde von außerhalb an. Einige Tipps im Einladungsschreiben sind daher angebracht: Welche Übernachtungsmöglichkeiten sind zu empfehlen, wie ist der genaue zeitliche Ablauf des Ganzen, wo kann man günstig parken (für Navi-Nutzer mit genauer Adresse). Reist jemand mit dem Zug an, sind Hinweise auf Nahverkehrsverbindungen nützlich. Für ältere Menschen könnte man vielleicht auch einen Abholdienst organisieren.


Man kann in der Einladung auch dezent darauf hinweisen, was sich der Teenager eventuell als Geschenk wünscht. Direkt auf Geldgeschenke hinzuweisen, ist vielleicht nicht so gut. Wenn, dann wenigstens mit Einschränkungen wie "moderat", "klein" oder "bescheiden".

Auch die Vorbereitung der Feier erfordert einige Mühe. Meist findet ja ein Festakt in großem Rahmen statt. Aber danach wollen die Gäste gastronomisch versorgt werden. Meist findet das im gemieteten Raum einer Gaststätte statt. Manche nehmen aber die ganze Arbeit auf sich und laden nach Hause ein. Damit sich der Aufwand für die Einladungen in Grenzen hält, bietet diese Seite fertige Texte an.

Was schreibt man auf Einladungen zur Jugendweihe, wie formuliert man das nett und originell? Sie finden für Ihre Einladungskarten zur Jugendweihe hier passende Gedichte und Sprüche als Einladungstexte. Vielleicht finden Sie auch Einladungssprüche auf den Seiten Konfirmation oder Kommunion.

Wenn Sie nicht in Vers und Reim einladen möchten:
ungereimte Einladungssprüche



Weitere Seiten der VersSchmiede,
die interessieren könnten:

Jugendweihe

Einladungen

Glückwünsche

Konfirmation

Kommunion

EinladungspruchAutor: Horst Winkler

Buch mit Gedichten

Beliebte Verse der VersSchmiede können Sie als
"echtes" oder E-Book kaufen.


Die Verwendung der Texte darf nur gemäß den
Nutzungsbestimmungen erfolgen.

Texte für Einladungskarten

Kurzer Einladungstext

Jugendweihe steht bei mir
Auf dem Plan. Da seid auch ihr
Sehr willkommen. Sagt uns bitte
Seid ihr dann in uns´rer Mitte?

Autor: Horst Winkler


In nicht allzu ferner Zeit
Steigt hier eine Festlichkeit
Und ich denke doch, ihr wisst es
Meine Jugendweihe ist es
Kommt, sonst fehlt etwas beim Fest
Was sich nicht ersetzen lässt

Autor: Horst Winkler


Es wird bald eine Feier geben
Die sollt ihr bitte miterleben
Im Mittelpunkt da stehe ich
Auf euer Kommen freu ich mich

Autor: Horst Winkler


Ich will feiern froh und frei
Bitte seid dann mit dabei
Wenn sie reden allerlei
Dass die Kindheit wär vorbei

Autor: Horst Winkler


Einladung eines Jungen

Es heißt, ich bin nun Jugendlicher
Ich selbst bin mir da noch nicht sicher
Doch wie ihr nun vielleicht schon ahnt
Ist eine Feier fest geplant
Ich lade zum Beisammensein
An meiner Jugendweihe ein

Autor: Horst Winkler


Einladung eines Mädchens

Die Jugendweihe wird bald sein
Und dazu lade ich euch ein
Ich habe auch was Schönes an
Ich wünsche mir, wir sehn uns dann

Autor: Horst Winkler

selbst reimen?



Netter Spruch für Einladungskarten

Jugendweihe allgemein
Feiert man ja nicht allein
Und es freut das "Nichtmehrkind"
Wenn da viele Gäste sind
Nette freilich, so wie ihr
Also sehen wir euch hier?

Autor: Horst Winkler


Ein wichtiges Ereignis
Steht demnächst für mich an
Und was es allen zeigt, ist
Ich bin schon fast ein Mann

Seid herzlich eingeladen
Zu meinem großen Fest
Bis dahin lasst euch raten
Dass ihr nicht zu viel esst

Es wäre doch sehr schade
Wenn ihr schon nicht mehr könnt
Wenn andre sich gerade
Den zweiten Gang gegönnt

Variante für die 4.Zeile:
...Die Kinderzeit verrann...

Autor: Horst Winkler


Einladung zur Jugendweihe

Alle lieben Anverwandten
Gute Freunde und Bekannten
Seien hiermit informiert
Dass bei uns bald was passiert
Jugendweihe feiern wir
Eingeladen seid auch ihr

Autor: Horst Winkler


Kurze Einladungssprüche zur Jugendweihe

Ich mache bald den großen Schritt
Am Ende meiner Kinderzeit
Kommt bitte her und feiert mit
Einmalig ist die Festlichkeit

Autor: Horst Winkler


Kürzlich sah man noch mit Rührung
Mich bei meiner Schuleinführung
Nun bin ich schon an der Reihe
Feiere die Jugendweihe

Autor: Horst Winkler

Ungereimt, aber nicht sinnlos

Ich lade euch herzlich zu meiner Jugendweihe ein und würde mich sehr freuen,
wenn ich euch als Gäste begrüßen könnte.
Ich hoffe, der Termin ist bei euch noch frei.

Bald feiern wir meine Jugendweihe. Ich freue mich schon darauf
und möchte euch herzlich dazu einladen.

Wir haben ein kleines Fest geplant, weil ich nun bald offiziell aus dem Kinderalter heraus bin:
Seid meine Gäste bei der Jugendweihefeier! Ich würde mich freuen.

In diesem Mai ist ja nun meine Jugendweihe. Ich freue mich schon sehr.
Besonders darauf, dass wir uns alle zusammen feiern.
Ich rechne fest mit euch. Es wäre aber schön, wenn ihr uns noch Bescheid gebt, ob ihr kommen könnt.

Lustiger Einladungstext

Ich habe ja demnächst Jugendweihe und möchte euch herzlich dazu einladen.
Sie sagen, ich wäre dann kein Kind mehr.
Ihr könnt aber ruhig weiter du zu mir sagen.

Autor: Horst Winkler

Sehr modern und zeitgemäß

Weil viele von euch kein facebook haben, schreibe ich extra Karten.
Also, ich habe demnächst Jugendweihe. Das soll ein geiles Event werden.
Wir haben auch schon eine Location gecheckt.
Es wäre krass, wenn ihr einfliegt. Und wer doch facebook hat,
kann mir da gern auch ein Like setzen.

Autor: Horst Winkler

Dringende Fragen (witzig)

Von den Computerspielen konnte ich mich noch nicht trennen, aber ansonsten habe ich mein Kinderspielzeug schon versteckt. Aus vielen Sachen bin ich ja nun auch rausgewachsen. Ich soll ja bald kein Kind mehr sein. Alkohol darf ich ja trotzdem noch nicht trinken. Hab ich ja auch noch niiiiiie gemacht.

Aber was darf ich den eigentlich ab der Jugendweihe? Vielleicht könnt ihr mich mal darüber (und nur darüber!) aufklären. Aber nicht nur deshalb lade ich euch herzlich ein. Wir wollen auch alle den Tag schön zusammen feiern.

Autor: Horst Winkler


Geburtstage habe ich ja schon einige gefeiert.
Die Jugendweihe ist aber etwas Einmaliges.
Deshalb feiern wir auch etwas größer als sonst und laden herzlich dazu ein.
Es wäre schön, wenn ihr kommen könntet.